Gymnastikprogramm-02

Gymnastikprogramm-01

Gerätekombination-01

Ringprogramm-02

Ringprogramm-02

Nächste Events und Anlässe

Der Weg zum schönsten Turnfest der Schweiz

5’853 von 5’971 Turnenden reisen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an – Wahnsinn! Der Bahnhof Frutigen liegt unmittelbar neben dem Festgelände. In nur fünf Minuten seid ihr entweder in den Widi Turnhallen, im Coop Frutigen oder direkt im Festdörfli.
Der TV Muri kommt zu euch ins Berner Oberland am 2. Juli 2022. Freude herrscht!

Nächste wichtige Aktivitäten

Termin Informationen:

  • Sa
    27
    Aug
    2022

    Hochzeit Patricia & Pascal

    Gnadenthal

Aargauer Kantonalturnfest Wettingen 2022, 2. Wochenende


 

Der 3-teilige Vereinswettkampf stand am Freitag des zweiten Wochenendes auf dem Wettkampfprogramm des TV Muri. An den Schaukelringen wurde die Vorführung mit der guten Note 8.81 gewertet. Die Gerätekombination vermochte zu gefallen, es resultierte die Note 8.20. Das Gymnastikprogramm gelang sehr gut und wurde mit 9.03 gewertet.

Somit resultierte die Gesamtnote von 26.04 in der 2. Stärkeklasse. Eine Rangierung im ersten Drittel genauer auf dem 13. Rang ist der Lohn für die sehr gute Leistung.

Aargauer Kantonalturnfest Wettingen 2022, 1. Wochenende


 

Das erste Wochenende des Aargauer Kantonalturnfest 2022 in Wettingen stand ganz im Zeichen der Jugend und des Einzelturnens. Der TV Muri ist im Geräteturnen gut vertreten. Bei sehr heissen Temeraturen mussten die Leistungen abgerufen und zum Besten gegeben werden. Die Turnerinnen und Turner konnten teils ganz gute Resultate erturnen.

Auszug aus der Rangliste Aarg. Kantonalturnfest 2022 Einzelgeräteturnen Jugend

 

Aargauer Meisterschaften Vereinsturnen Gränichen 2022


 

Nach drei Jahren Unterbruch fanden am 28. und 29. Mai die Aargauer Meisterschaften im Vereinsturnen in Gränichen AG statt. Der TV Muri startete mit dem Gymnastikprogramm, welches mit 8.77 bewertet wurde. Die Ringvorführung wurde mit der Note 8.36 bewertet. Mit der Gerätekombination, welche als einzige in der 3-fach Turnhalle geturnt wurde, erreichten wir die Note 7.91.
Leider konnten wir uns in keiner Disziplin für den Final qualifizieren. Dazu sind noch Trainings nötig, an denen kleine Details verbessert werden müssen.

 

Freiämtercup Boswil 2022


 

Drei lange Jahre mussten wir auf den Freiämtercup warten. Umso grösser war die Freude, wieder aktiv an dem Turnwettkampf teilnehmen zu können. Nach so langer Zeit ohne Wettkämpfe war es für alle eine wichtige Standortbestimmung. Neue Wettkampfprogramme, neue Teilnehmer:innen, neue Wertungsrichter:innen. Dennoch war das Niveau der Darbietungen sehr hoch.
Der TV Muri startete mit dem Ringprogramm in das Wettkampfgeschehen. Mit der Punktzahl 9.46 und dem 3. Rang wurden wir für die Leistung belohnt. In der Gymnastik Kleinfeld wurden wir mit 8.92 Punkten und dem 5. Rang gewertet. Mit der Gerätekombination erreichten wir den 6. Rang mit 8.64 Punkten.

 

149. Generalversammlung des Turnvereins Muri


 

Die 149. Generalversammlung vom 21. Mai wurde von Präsidentin Patricia Bucher-Stierli eröffnet. Nach der Wahl der Stimmenzähler wurde das letztjährige Protokoll der Generalversammlung von Aktuarin Vanessa Villars vorgetragen und darüber abgestimmt.
Elia Meier wurde neu in den Turnverein Muri aufgenommen und mit grossem Applaus in der Turnfamilie willkommen geheissen. Mehr Vereinsjahre haben die Turnerinnen und Turner, welche daraufhin geehrt wurden. Andy Heggli, Melanie Nietlispach und Christian Rüttimann wirken 20 Jahre, Alex Brander 30 Jahre und Martin Grossenbacher 40 Jahre mit.

Hier klicken, um mehr zu erfahren

Pascal Losenegger stellte die geplanten Aktivitäten in diesem Jahr vor. Die Höhepunkte werden unter anderem die ersten Turnfeste seit zwei Jahren sowie die im Dezember stattfindende Turnshow sein.

Michelle Burkard neu als Oberturner gewählt

Noé Baeriswyl, Martina Stierli und Vanessa Villars wurden für zwei weitere Jahre und Patricia Stierli für ein weiteres Jahr in den Vorstand gewählt. Pascal Losenegger übergibt seinen Platz im Vorstand als Oberturner nach sechs Jahren an Michelle Burkard und wurde dafür von der Versammlung verdankt.
Patricia Stierli wurde für ein weiteres Jahr als Präsidentin gewählt, Sandra Halter als JUKO-Präsidentin und neu zusätzlich als J+S-Coach. René Neiger wurde als Fähnrich und Pius Bucher sowie Quirin Senn als Kassenrevisoren in ihrem Amt bestätigt. Raphael Banz ehrte anschliessend diverse Ämter wie etwa die Arbeit der JUKO, den Fähnrich oder auch die Kassenrevisoren. Michelle Burkard und Pascal Losenegger zeichneten die meisten Trainingsbesuche mit dem traditionellen Zinnbecher aus.

Erfolgreicher Fantasienball 2022 nach einem Jahr Pause

Der Fantasienball 2022, welcher nach einem Jahr Pause wieder sehr erfolgreich durchgeführt werden konnte, war ein unerwartet grosser Erfolg. Ebenfalls wurden Daniela Meier und Manuela Stöckli für die langjährige Arbeit im Kreisturnverband mit einem Geschenkkorb verdankt. Abgeschlossen wurde die Generalversammlung durch dankende Worte von Patricia Stierli und dem traditionellen Turnerlied, welches durch das neue Aktivmitglieder angestimmt wurde.

Weggere Cup 2022, Brittnau


 

Bereits zum 12. mal wurde der Weggere Cup in Brittnau am 30. April und 1. Mai ausgetragen. Getu TV Muri nahm in den Kategorien K2, K3, K4 und K5 mit jungen Turnern teil.Besonders freuen dürfen sich die Murianer über die Auszeichnung von Alexander Eisner in der Kategorie 3.

Auszug aus der Rangliste Weggere Cup

 

Sanierung Vitaparcour Muri 2022


 

Der Sommersturm im letzen Jahr richtete im Wald beim Merzenstein sehr grosse Schäden an. Der Vitaparcour war ebenso betroffen. In der Zwischenzeit wurden die vielen Bäume durch den Forstbetrieb Region Muri entfernt.

Am Samstag, den 26. März 2022 trafen sich die Turnerinnen und Turner des Turnvereins und der Männerriege Muri im Wald und stellten den Parcour weitgehen wieder instand. Die grössten Schäden sind behoben, die Posten und Wege sind teilweise neu angelegt worden. Diese Arbeiten werden in nächster Zeit weiter fortgeführt.

 

Fantasienball 2022


 

Lange mussten wir warten auf den Ball der Bälle – 2 Jahre lang. Der Fantasienball durfte wieder stattfinden im 2022. Kurz entschlossen wurde Deko entworfen und alles gegeben. Was ist herausgekommen? nüT schlauS!

Der Fantasienball vom 26. Februar ist bereits wieder Geschichte. Schön wars! Wir geniessen die Erinnerungen an eine spezielle Dekoration, viele zufriedene Besucher -innen und eine tolle Stimmung bis früh am Morgen. Danke euch – es hat Spass gemacht!

 

Chlaushock 2021


 

Über 30 Turnerinnen und Turner trafen sich bei der reformierten Kirche zur Fackelwanderung durch den Maiholzwald. In der Mitte der Strecke warteten verschiedene heisse Getränke und einen Apéro auf sie. Nach dem kurzen Stopp und dem zweiten Abschnitt der Tour trafen sich die Turnerinnen und Turner zum Abendessen vom Grill, Glühwein und weiteren Getränken. So liess man den Abend, gewärmt vom Feuer, ausklingen.

 

Waldweihnachten Getu 2021


 

Schlechtes Wetter, das gibt es nicht für die Jugend. Bedingung: wetterfeste Kleider. Wind und Regen reduzierten den Spass im Wald nicht. Der Spielparcour der Leiter inspirierte wiederum zu viel Bewegung und Spass in der Natur.

Ein Nachmittag im Wald bei Spass und Spiel, das ist die traditionelle Waldweihnacht des Getu TV Muri. An verschiedenen Posten kommt der Spass oder auch die Geschicklichkeit nicht zu kurz.

Nach dem Parcour an verschiedenen Posten trifft man sich zusammen in der Waldhütte Tannenlaube. Fleissigen Probenbesuch und besondere Leistungen werden ausgezeichnet.